Arbeitsrecht

Rechtsanwalt Wuppermann ist als Fachanwalt für Arbeitsrecht mit allen typischen Problem-Situationen in arbeitsrechlichen Belangen vertraut. Beispielhaft zu erwähnen sind Kündigung, Änderungskündigung, Abmahnung, Vertragsabschluss und Vertragsklauseln, Zeugnis und Zwischenzeugnis,  Abwicklungsvertrag, Aufhebungsvertrag, Arbeitnehmererfindung, Zielvereinbarungen, Bonus- und Tantiemeregelungen, Ausschlussklauseln und tarifrechtliche Regelungen.

Nach über zwei Jahrzehnten Tätigkeit auf dem Gebiet des Arbeitsrechts garantiert Rechtsanwalt Wuppermann eine fachlich einwandfreie und persönlich einfühlsame Beratung und Vertretung. Dabei hat er durch direkte Kontaktaufnahme mit dem Anspruchsgegner überwiegend gute Erfahrungen gemacht und insbesondere in vielen Fällen eine schnelle Lösung für die Mandanten erreichen können. Hierzu ist Rechtsanwalt Wuppermann bereit, kurzfristige Termine zu vereinbaren bzw. ggf. auch elektronisch übermittelte Unterlagen zu prüfen.

Rechtsanwalt Wuppermann hat an zahlreichen im Deutschland-Radio gesendeten Beiträgen in der Rubrik „Verbrauchertipp“ zum Arbeitsrecht mitgewirkt. Beispielhaft aufzuführen sind: „Auszeit vom Beruf durch unbezahlten Urlaub“, „Zigarettenpause am Arbeitsplatz“ und „Anspruch auf Kinderkrankengeld“.

Dr. Melanie Kruse
Fachanwältin Miet-/WoEigR
Fachlehrg. Bau-/ArchitektenR

Katja von Poser-Sämann
Fachanwältin für Erbrecht

Tom Sperschneider
Fachanwalt für Steuerrecht

Johannes Wuppermann
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Erbrecht

Bornstraße 14
20146 Hamburg

Tel. 040-87 87 899 30
Fax. 040-87 87 899 40